50+ einfache Tipps zur Optimierung deines Blogs

Die folgende Liste bietet 50+ einfache Tipps zur Optimierung deines Blogs. Viele dieser Tipps sind in wenigen Minuten umsetzbar.

  1. Habe ein Logo
  2. Verlinke das Logo mit deiner Startseite
  3. Habe ein Favicon
  4. Biete RSS Feeds an
  5. Mache auf deine RSS Feeds aufmerksam
  6. Erkläre deinen Lesern was RSS ist
  7. Verwende tags
  8. Verlinke in Artikel auf ältere Beiträge
  9. Erstelle eine FAQ Seite
  10. Optimiere deine Navigation
  11. Mach die Navigation von jeder Seite aus erreichbar
  12. Biete einen Newsletter an
  13. Vereinfache die Abmeldung vom Newsletter
  14. Erstelle eine Sitemap deines Blogs
  15. Erstelle eine hübsche Fehlerseite
  16. Perfektioniere deine “About” Seite
  17. Zeige ein Bild von dir
  18. Schreibe etwas über dich
  19. Mach das Kommentieren einfach
  20. Fordere die Leser zum Kommentieren auf
  21. Antworte auf Kommentare
  22. Zitiere gute Kommentare in einem Artikel
  23. Mache es dem Leser einfach mit dir in Kontakt zu treten
  24. Habe ein Kontakt Formular
  25. Verwende Bilder in deinen Artikeln
  26. Ergänze Bilder mit alt tags
  27. Verlinke auf andere Blogs deiner Nische
  28. Verlinke auf bedeutende Blogs deiner Nische
  29. Habe Social Bookmark Buttons
  30. Bookmarke deine Artikel
  31. Habe einen Twitter Account zu deinem Blog
  32. Prüfe deine Rechtschreibung
  33. Kontrolliere deinen Blog auf defekte Links
  34. Schreibe 5+ sinnvolle Kommentare am Tag
  35. Optimiere deine “Hier werben” Seite
  36. Trenne dich von überflüssigem Code
  37. Korrigiere deinen Code
  38. Trenne dich von überflüssigen Plugins
  39. Habe eine angemessene Schriftgrösse
  40. Habe max. einen leeren Bannerplatz
  41. Habe ein Übersetzungstool
  42. Leite die Domain domain.tld auf www.domain.tld um
  43. Entferne Widgets welche keinen klaren Mehrwert bringen
  44. Habe eine robots.txt Datei
  45. Habe das gleiche Design auf jeder Seite
  46. Formatiere deine Texte
  47. Verwende klare Titel
  48. Ermögliche das Durchsuchen deines Blogs
  49. Werde animierte GIF’s los
  50. Schreibe regelmässig
  51. Verwende keine Pop-ups

Noch mehr? Immer her damit…

— RSS Feed —
Hat dir der Beitrag gefallen? Abonniere den RSS Feed!

About

gravatar

Dani lebt zur Zeit in Costa Rica. Er lernt Spanisch und kann ohne das Internet und mit weniger als 50 abonnierten Feeds nicht mehr leben.

Website

9 comments

  1. Author's gravatar
    says

    Hmm warum soll man denn nun wieder von ohne auf mit www umleiten?

    Macht es nicht mehr sinn von mit auf ohne umzuleiten? Der Mensch an sich ist ja faul und lässt das www eher weg, als das er es mitschreibt!

  2. Author's gravatar
    says

    Naja. Hauptsache es wird umgeleitet. Ob nun von mit nach ohne, oder anders herum…

  3. Author's gravatar
    Flo says

    “Habe max. einen leeren Bannerplatz”

    Hmm…. Du bist noch nicht ganz dazu gekommen, den Tipp auch umzusetzen, oder? :)

  4. Author's gravatar
    says

    Hehe. Nicht wirklich. Um ehrlich zu sein, ist diese Liste aus meinen Erfahrungen in einem anderen Projekt entstanden ;-) (http://sprachen-lernen-web.com/)

  5. Author's gravatar
    Felix says

    Wenn du dir die Liste selber aus den Fingern gesaugt hast > Respekt!

  6. Author's gravatar
    says

    Ja habe ich, danke. Wie im letzten Kommentar schon gesagt, das sind die Massnahmen welche ich bei meinem Projekt SLweb umgesetzt habe ;-)

  7. Author's gravatar
    says

    hmm, schon wieder einen kommentar bei dir. ist das bereits rekord für x kommentare an einem tag?

    ich werde mir mal deine tipps ansehen, mal schauen was ich bei mir noch optimieren kann

  8. Author's gravatar
    catzli says

    Super Tips! Merci
    Ich muss noch einiges Optimieren, aber da ich noch am Anfang stehe, darf ich mir sicher noch erlauben ein paar Fehler zu haben!?

  9. Author's gravatar
    says

    Bitte!
    Es hat zwar einige Tips für Fortgeschrittene dabei. Aber im Grunde sind alle allgemein gültig…