Die Zukunft ist jetzt

Ganz ehrlich. Jedes Mal, wenn ich mich bei Kickstarter umsehe, denke ich: Die Zukunft ist jetzt!

Es ist ganz einfach fantastisch, welche Dinge die Leute so erfinden und wie einfach wir (zumindest wir in der ersten Welt) Zugang zu Technologie haben. Dieses Mal ist mir ein Projekt aufgefallen, welches mich sofort fasziniert hat. Ich hab mir das Video zum Projekt angesehen und dachte, das will ich auch!

Die Rede ist von iSketchnote. iSketchnote wird in Zukunft ein iPad-Case sein. Doch natürlich nicht irgendein Case, das wäre ja langweilig. Stattdessen wird es die Möglichkeit bieten, auf der rechten Seite auf echtem Papier zu schreiben oder zeichnen, während links alles direkt auf dem iPad übernommen wird. Aber nicht nur übernommen, sondern auch aufgezeichnet. Damit kann man dann ganz einfach diese bekannten Whiteboard Videos erstellen, welche zum Beispiel viele Startups und andere Webseiten verwenden. Selbstverständlich kann man aber auch einfach die fertige Zeichnung nutzen. Hier das Video:

bbb

Die Technologie dahinter scheint eigentlich gar nicht so komplex zu sein. Und doch werden es die Macher schaffen, dieses Gerät extrem flach zu gestalten und dazu zu einem guten Preis auf den Markt zu bringen. Besonders gefallen mir auch die kleinen Zusatzfeatures, wie die Erkennung der Farbe des Stiftes und natürlich, dass man ein beliebiges Papier verwenden kann. Mehr dazu hier.

Und noch ein schönes Projekt…

Das zweite Projekt hat wenig mit den Themen zu tun, welche ich sonst hier beschreibe (Web, Technik, SEO, Blogging). Aber es ist ein Kickstarter-Projekt, welches mir einfach gefallen hat. Und zwar geht es darum, zusammen mit schwer kranken Kindern Bücher zu machen. So sollen die kleinen selbst zu Autoren werden und eine Geschichte erzählen. Das Buch soll danach gedruckt werden, damit die Kinder auch wirklich etwas in der Hand haben.

Mir ist klar, dass die meisten User gerne etwas für ihr Geld haben. Das ist auch legitim. Aber wer zum Beispiel 120$ für ein iSketchnote investiert, könnte ja auch gleich noch 10$ drauflegen und dem „The Red Frog Project“ geben ;-) Mehr über das Projekt.