Google startet lokale mobile Suche in den USA

Und wieder ein interessantes Produkt von Google. Dieses Mal ist es die Verbindung von lokaler Suche mit dem Mobiltelefon. Konkret geht es darum, dass man sich bei Google Maps zum Beispiel Läden sucht und diese „starred“ (besternen?). Tut man dies, werden diese starred-Suchergebnisse automatisch auf dem Mobiltelefon gespeichert.

Dank GPS gibt einem das Tool später auf der Strasse genaue Anweisung wo der nächste Laden ist, welchen man aufsuchen möchte. Dank vielen Kategorien kann man auch unterwegs den richtigen Laden oder das richtige Restaurant finden ohne je einen Buchstaben einzugeben.

Am besten schaut ihr euch das Video an: