Ich habe eben Pupwich entdeckt und wollte das schnell erwähnen. Pupwich ist ein HTML Template, welches eine Seite erzeugt in welcher man alle möglichen Daten aus dem Social Web wiedergeben kann.

So kann man dann seine letzten Tweets, Blogposts, Bookmarks und mehr anzeigen lassen. Selbstverständlich kann man auch etwas schreiben und seine weiteren Websites verlinken.

Hier gibt es ein Demo

Und hier kann man das Template herunterladen

Interessante Mindmaps und Nomao
Interessante Mindmaps und Nomao

InfoRapit KnowledgeMap bietet eine vielzahl an interessanten Mindmaps und Diagrammen. Das wirklich interessante für mich ist, dass jeweils Anleitungen zur - weiterlesen...

Wozu ist Twitter gut?
Wozu ist Twitter gut?

Ich muss zugeben, ich war diesmal nicht der Schnellste. Ich habe mich eben erst vor einigen Tagen bei Twitter registriert. - weiterlesen...

Hotwords, Opportuno und Twitt(url)y
Hotwords, Opportuno und Twitt(url)y

Hotwords gib ähnlich wie Google Trends die Wörter an, welche am meisten gesucht werden. Nebst den Top Keywords interessiert mich - weiterlesen...

3 Mal Sinn für Twitter
3 Mal Sinn für Twitter

Was Twitter ist, kann man in einem älteren Beitrag lesen. Mit einigen Applikationen, welche ich im folgenden vorstellen werden, bekommt - weiterlesen...