Ich habe eben Pupwich entdeckt und wollte das schnell erwähnen. Pupwich ist ein HTML Template, welches eine Seite erzeugt in welcher man alle möglichen Daten aus dem Social Web wiedergeben kann.

So kann man dann seine letzten Tweets, Blogposts, Bookmarks und mehr anzeigen lassen. Selbstverständlich kann man auch etwas schreiben und seine weiteren Websites verlinken.

Hier gibt es ein Demo

Und hier kann man das Template herunterladen

HootSuite schluckt Splitweet (Twitter Account Manager)

Wenn Unternehmen von anderen Unternehmen geschluckt werden, dann ist das manchmal faszinierend, interessant, gut, nicht wichtig oder geht komplett an - weiterlesen...

Twitter kauft Backtype

Und schon wieder geht ein Startup an einen der grossen Social Network Player. Auch Twitter will wohl für die Zukunft - weiterlesen...

Twitter bald mehrsprachig

Wie Twitter im Blog schreibt, sollen bei der Übersetzung vor allem die User mithelfen. Dazu wurde offenbar eine Anwendung entwickelt, - weiterlesen...

Aus der Adressleiste getwittert

Da hatte ich doch eine interessante Idee für ein Twitterplugin... War leider aber nicht der Erste... Einfach mal so einen - weiterlesen...