Twitter bald mehrsprachig

Wie Twitter im Blog schreibt, sollen bei der Übersetzung vor allem die User mithelfen. Dazu wurde offenbar eine Anwendung entwickelt, welche es den Freiwilligen ermöglichen wird, nur kleine Teile zu übersetzen. Dies ermöglicht natürlich die Mitarbeit vieler Helfer.

Im Blog steht weiter, dass als erstes die Sprachen Deutsch, Französisch, Spanisch und Italienisch verfügbar gemacht würden.

Ob das wohl auch die breite Masse zu Twitter bringen wird? Gerade bei geekigen Sachen wie Twitter eine ist, gibt es meiner Meinung nach manchmal sprachliche Barrieren. Natürlich wird wohl Twitter nicht zu „Zwitschern“ umgetauft, jedoch wird es wohl für einige auf Deutsch einfacher sein zu verstehen, was denn Twitter überhaupt ist.

Wir werden sehen was sich daraus ergibt.